Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, entdeckt unzählige Formen von Blättern.
Die schönsten bringe ich nach Hause und halte Struktur und Form dauerhaft fest: als Textildruck auf Kissen und Tischläufern. Und weil mir die Natur nicht nur optisch am Herzen liegt, verwende ich als Stoffe ausschließlich alte Bettlaken, Tischdecken oder Musterstoffe, um so für etwas Nachhaltigkeit zu sorgen.
Ich nähe und bedrucke aber nicht nur Kissen und Tischwäsche, sondern auch Grußkarten und Windlichter. Dabei versuche ich, so viel wie möglich selbst zu machen und aus vorhandenen Materialien zu erstellen. So mache ich auch die teilweise die Stempel selbst.

Wenn Ihr noch auf der Suche nach ausgefallenen Ideen für Eure Hochzeit seid, sind vielleicht individuell gestaltete Stoffservietten und Einladungskarten genau das Richtige. So könnte Ihr Eure Werte wie Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung auch bei der Hochzeitsfeier leben, verbunden mit ausgefallenem Design.

Entweder Ihr bestellt einfach ein Lieblingskissen bei mir ganz individuell nach Euren Wünschen.
Die meisten Modelle können ab sofort auch direkt im Onlineshop der begabten Künstlerfreundin und Möbelretterin Rena Mortalis erworben werden.

Oder Ihr schreibt mir einfach eine E-Mail, wenn Euch ein Kissen, eine Tischdecke oder ein Tischläufer gefällt und Ihr das gerne bei Euch zu Hause hättet.

Wenn Ihr neugierig seid, was und wer sich hinter der Blattkunst verbirgt, erfahrt Ihr hier mehr von der Blattkünstlerin.

Wie unterschiedlich, aber alle wunderschön die Kissen bei meinen Kunden aussehen, sammle ich auf der Seite Kundenblicke.

Und wie gut die Textilfarbe auf dem Stoff hält, könnt Ihr auf dieser Testreihe zum Waschverhalten nachverfolgen. Der Testbezug hat 15 Waschgänge hinter sich.

#unikat #blattkunst #upcycling #handarbeit #textildruck #kissen #vintage #nachhaltig #einzigartig #schönedinge #farbenfroh #farbenpracht #weihnachten #geschenkidee